Dog-Connection Verena Hilber - Hundeschule & Service
Dog-Connection Verena Hilber - Hundeschule & Service

Leinenführigkeit / Aufmerksamkeit

Am Anfang ist es wichtig, dass der Hund lernt an der Leine aufmerksam den Besitzer auf dem Spaziergang zu begleiten.

 

Da wir dabei nicht durch die Gegend gezogen werden möchten, ist es wichtig, dass der Hund gleich lernt wie er sich an der Leine richtig zu verhalten hat.

 

Wir trainieren mit positiver Verstärkung und zeigen dem Hund was richtig ist und nicht was er falsch macht. Das bedeutet aber nicht, dass wir uns nicht durchsetzen. Durch die positive Erziehung bauen wir das Vertrauen zu unserem Hund auf.

 

Im ersten Grundstein  wird der Schwerpunkt auf die Leinenführigkeit und Ansprechbarkeit  des Hundes gelegt.

 

Viele Hunde werden zu früh von der Leine gelassen, obwohl sie noch nicht einmal an der Leine kontrolliert werden können. Erst wenn das Team (Mensch-Hund) gelernt hat an lockerer Leine zu laufen und der Hund auch bei Ablenkung aufmerksam beim Besitzer bleibt, gehen wir zum nächsten der „4 Grundsteine“, dem Rückrufsignal. 

Teilnehmerzahl:

 

min. 3 Teams / max. 6 Teams

 

Alter des Hundes:

ab 12 Wochen

 

Kursdauer:

4 x á 1 Std.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

0174 - 300 40 55

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sprechzeiten:

15:00 - 18:00 Uhr

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Dog-Connection