Dog-Connection Verena Eckert - Hundeschule
Dog-Connection Verena Eckert - Hundeschule

Welpenschule

Ziel des Kurses:

 

Vorbereitung zum Erlernen der 4 Grundsteine

 

1. Ruhe / Aufmerksamkeit / Leinenführigkeit

2. Abrufsignal

3. Stopp-Signal

4. Bleiben

Die Welpenschule ist für Hunde ab der 8. bis zur 16. Woche (bei "Spätzündern" bis zur 18. Woche). In diesem Kurs erlernen Sie und Ihr Welpe die Anfänge der 4 Grundsteine. Im Spiel mit den Artgenossen können die Welpen das Sozialverhalten und die Kommunikation trainieren.

 

Das Grundlegende was ein Hund erlernen muss ist die Ruhe. Stehenbleiben soll dem Hund automatisch das Kommando "Hinsetzen" signalisieren. Wenn die Pause länger dauert kann sich der Hund auch hinlegen. Daher beginnt jede Stunde mit der Ruhe-Übung. Diese Übung beugt zudem der Entwicklung einer späteren Leinenaggression vor, welche bei unruhigen Hunden beim Aufeinandertreffen mit anderen Hunde oder Menschen enstehen kann.

 

Eine stetige Aufmerksamkeit des Hundes verbindet und konditioniert den Kontakt zwischen Hund und Halter. Sie ist auch die Grundlage für die Führbarkeit des Hundes an der Leine sowie entspannten Spatziergängen.

 

Das Konditionieren auf das Rückrufsignal und auf das Stoppsignal, sowie das Bleiben auf der Decke ist ebenfalls Bestandteil der Welpenschule. 

 

6 x 1 Std. 240 €

 

Offener Kurs, Einstieg jederzeit möglich. Max. 6 Welpen

Probetraining 20 € (wird mit angerechnet, wenn man den Kurs bucht)

 

Sie erhalten ein Skript über die Übungen, um so das Erlernte vom Kurs besser zu Hause nachtrainieren zu können.

 

Termin

Samstags 9:45 - 10:45 Uhr

 

Treffpunkt in Weinstadt-Endersbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

0174 - 300 40 55

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sprechzeiten:

10:00 - 18:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dog-Connection